Aus dem Rathaus

Bundesweiter Warntag am 08.12.2022

Am bundesweiten Warntag wird um 11:00 Uhr die zentrale Probewarnung von der Nationalen Warnzentrale im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in Form eines Warntextes bundesweit an alle Warnmultiplikatoren versendet wie z.B. Radio und Fersehen, digitale Stadtanzeigetafeln, Warn-Apps und erstmals auch über Cell Boradcast und erreicht somit die Hälfte aller Handys in Deutschland direkt.
Unter www.warnung-der-bevoelkerung.de stehen zahlreiche Informationen zum Warntag und über die Warnung der Bevölkerung im Allgemeinen.