Aus dem Rathaus

Allgemeinverfügung der Gemeinde Reute zur Testpflicht in Kindertageseinrichtungen

Gemeinde Reute verlängert die Testpflicht in Kindertageseinrichtungen
 
Nach dem Auslaufen der Allgemeinverfügung der Gemeinde vom 14. Juni 2021 musste entschieden werden, ob die Testungen in den Kindertageseinrichtungen weitergeführt werden sollen. Aufgrund der sich mit Macht aufbauenden vierten Welle, den schnell steigenden 7-Tage- und 7-Tage Hospitalisierungsinzidenzen wurde eine neue Verfügung erlassen, die mit ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt am Donnerstag, 02. September 2021, rechtswirksam wird.
 
Die neue Allgemeinverfügung sowie ihre Begründung sind unten angefügt.
Die Verfügung ist bis zum 29. Oktober 2021 befristet.