Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

Rathaus von 1602

Margarethe Held, die Schwester der Brüder Philipp und Andreas, übernahm nach dem Tod der Brüder die Herrschaft in Reute.

Altes Rathaus
Altes Rathaus

Von ihr stammt vermutlich der Bau der Galluskapelle, von 1576? und sie hat wohl auch das erste Rathaus in Oberreute gestiftet.

Über dem Eingang desselben steht die Jahreszahl 1602. M. Held verstarb 1601, dies muss kein Widerspruch sein, sie hat vermutlich die Vollendung des Baues nicht mehr erlebt.

Die Abfolge und die Lage der Galluskapelle und des Rathauses machen durchaus Sinn.

Von der Lage her in der Nähe des nördlich davon befindlichen Schlosses (es war eher eine Art Landhaus), und zeitlich liegt es nahe, erst ein Kirchlein und dann ein Rathaus zu bauen.

Volltextsuche

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeisteramt Reute
Hinter den Eichen 2
79276 Reute
Fon: 07641 9172-0
Fax: 07641 9172-90
E-Mail schreiben