Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

Öffentliche Bekanntmachung - Beschluss der Frühzeitigen Beteiligung der 4. Änderung des Flächennutzungsplans 2020 "Gewerbeentwicklung westlich Unterreute" (Gemeinde Reute)


Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Denzlingen-Vörstetten-Reute hat am 23.10.2019 in öffentlicher Sitzung den Vorentwurf der 4. Flächennutzungsplanänderung „Gewerbeentwicklung westlich Unterreute“ gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB und die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

Ziele und Zwecke der Planung
Die Firma SICK AG beabsichtigt aufgrund der Unternehmensentwicklung den Unternehmensstandort in Reute weiterauszubauen. Neben der Firma SICK AG, besteht auch bei weiteren ortsansässigen klein-und mittelständischen Unternehmen der Bedarf nach zusätzlichen Flächen zur Unternehmenserweiterung. Da die Flächenreserven im rechtswirksamen Flächennutzungsplan 2020 des Gemeindeverwaltungsverbands Denzlingen-Vörstetten-Reute für Reute nicht ausreichen, um den akuten Gewerbeflächenbedarf zu decken, wurde am 18.07.2018 das Verfahren zur 4. Änderung des Flächennutzungsplans „Gewerbeentwicklung westlich Unterreute“ eingeleitet. Mit der 4. Änderung des Flächennutzungsplans westlich des Ortsteils Unterreute soll der künftige Flächenbedarf der ortsansässigen Unternehmen am Standort Reute befriedigt und der Gewerbestandort Reute im Ergebnis nachhaltig gestärkt werden.

Lage des Plangebiets
Der Geltungsbereich der 4. FNP-Änderung liegt im Westen der Gemeinde Reute und schließt an den bestehenden Standort der SICK AG sowie weitere gewerblich genutzte Flächen an. Das Plangebiet wird durch die K5130 in einen südlichen und nördlichen Teilbereich untergliedert. Der südliche Teilbereich (rd. 4,1 h) soll der Standorterweiterung der SICK AG dienen, der nördliche Teilbereich (ca. 1,8 ha) soll weiteren ortsansässigen Unternehmen Erweiterungsmöglichkeiten bieten. Der Änderungsbereich wird im Norden, Westen und Süden von landwirtschaftlich genutzten Flächen und im Osten durch das Firmengelände der Firma Sick sowie der Kreuzmattenstraße  begrenzt.
Im Einzelnen gilt der Lageplan vom 23.10.2019. Der Planbereich ist im anhängenden Kartenausschnitt dargestellt.

Der Vorentwurf der 4. Flächennutzungsplanänderung wird mit Begründung und Umweltbericht vom 11.11.2019 bis einschließlich 13.12.2019 (Auslegungsfrist)
in den Rathäusern aller drei Mitgliedsgemeinden während der üblichen Dienstzeiten öffentlich ausgelegt.

  • Rathaus der Gemeinde Denzlingen, Bauamt, Hauptstraße 110, 79211 Denzlingen; Dienstzeiten: Montag bis Freitag, vormittags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Donnerstagnachmittag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr;
  • Rathaus der Gemeinde Reute, Hinter den Eichen 2, 79276 Reute; Montag, Dienstag und Donnerstag von 08:00 bis 12:00 Uhr, Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr sowie Dienstag von 16:00 – 18:30 Uhr.
  • Rathaus der Gemeinde Vörstetten, Freiburger Straße 2, 79279 Vörstetten; Dienstzeiten: Montag bis Freitag, vormittags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Donnerstagnachmittag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Alle Unterlagen können auch ab dem 11.11.2019 auf der Homepage der Gemeinde Denzlingen unter https://www.denzlingen.de/eip/pages/bebauungsplaene-im-verfahren.php, der Homepage der Gemeinde Vörstetten unter https://www.voerstetten.de/eip/pages/aktuelles.php sowie auf der Homepage der Gemeinde Reute unter https://www.reute.de/index.php?id=3 eingesehen werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – bei allen drei Mitgliedsgemeinden (Anschriften s.o.) abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.
Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.

Denzlingen / Vörstetten / Reute, den 31.10.2019

 

gez. Markus Hollemann
Verbandsvorsitzender
Gemeindeverwaltungsverband Denzlingen-Vörstetten-Reute

Volltextsuche

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Reute gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Bürgermeisteramt Reute wenden.

Kontakt

Bürgermeisteramt Reute
Hinter den Eichen 2
79276 Reute
Fon: 07641 9172-0
Fax: 07641 9172-90
E-Mail schreiben