Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

Sperrung der K5141

Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist die K5141 ab dem Ortsausgang Oberreute seit 29.09.2020 bis zur Fertigstellung vollständig gesperrt.
Zunächst wird ab Montag, 28. September 2020 die Brücke über den Feuerbach saniert. Dafür wird die Kreisstraße ab der Ortsausfahrt Reute in Richtung Wasser voraussichtlich für sechs Wochen voll gesperrt. Die Zufahrt zum Sportgelände des SC Reute e.V. und zur Gaststätte Waldeck wird von Wasser herkommend während der Brückensanierung offengehalten.
Im Anschluss wird ab der Feuerbachbrücke in Richtung Wasser auch die Fahrbahndecke der Kreisstraße zwischen Reute und Wasser erneuert. Hierfür bleibt die gesamte Strecke über einen Zeitraum von voraussichtlich drei weiteren Wochen vollständig gesperrt. Die Zufahrt zum Tennisplatzgelände ist durchgängig möglich.


Einschränkungen im Linienverkehr der Linien 202, 203, 7200.1 sind für den Zeitraum der Sperrung alternatives ÖPNV-Angebot konzipiert, so dass die Verbindung zwischen Reute und Emmendingen gewährleistet ist. Die Haltestelle `Am Pfahlgraben´ kann durch die Sperrung allerdings nicht bedient werden. 
Während der Bauphase bestehen weiterhin Direktverbindungen von Reute – über Vörstetten – nach Emmendingen/Wasser. Zudem gibt es die Möglichkeit von Reute - über Vörstetten – nach Denzlingen an den Bahnhof zu fahren, um anschließend auf eine Bahnverbindung nach Emmendingen umzusteigen.
Den angepassten Fahrplan können Sie aus den aktualisierten Fahrplanaushängen an den Haltestellen, oder auch der Online-Fahrplanauskunft entnehmen. Die entsprechenden Fahrpläne finden Sie hier:

Volltextsuche

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Reute gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Bürgermeisteramt Reute wenden.

Kontakt

Bürgermeisteramt Reute
Hinter den Eichen 2
79276 Reute
Fon: 07641 9172-0
Fax: 07641 9172-90
E-Mail schreiben