Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

Interkulturelle Woche 2020

Interkulturelle Woche 2020

EIN MÄDCHEN WIE MALALA oder: Ein Stift und ein Papier können die Welt verändern

Ein Theaterstück für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
An ihrem 16. Geburtstag hielt ein junges Mädchen aus Pakistan vor den Vereinten Nationen eine bemerkenswerte Rede. Sie veröffentlichte unter dem Namen Malala mit 11 Jahren ein Internet-Tagebuch über das alltägliche und angstvolle Leben in Pakistan unter den Taliban, die sie dafür bestrafen wollten. Einen Mordversuch überlebte sie nur knapp und erhielt schließlich 2014 für ihren mutigen Kampf für das Recht auf Bildung den Friedens-Nobelpreis.

Die Freiburger Schauspielerin Atischeh Hannah Braun lässt in ihrem Stück viele Menschen die Geschichte von Malala erzählen. Und langsam lernt man ein Mädchen kennen, das uns zeigt, wie wichtig es ist, für seine Überzeugungen einzutreten und dass Lernen kostbar und nicht für jedes Kind auf der Welt selbstverständlich ist. Dieses Stück zu den Themen Recht auf Bildung und Meinungsfreiheit richtet sich an ein junges Publikum ab 10 Jahren. Im Anschluss findet ein Gespräch mit den Kindern und Jugendlichen statt.

Aufführung am Mittwoch, 30. September von 17:00-19:00 Uhr in der Aula der Eichmattenschule. Eintritt kostenfrei.
Teilnahme nur unter Voranmeldung bei Melanie Geppert, m.geppert@reute.de oder Tel. 07641/ 9172-50.

Die bundesweit jährlich stattfindende Interkulturelle Woche (IKW) ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie wird von Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Integrationsbeiräten und -beauftragten, Migrantenorganisationen, Religionsgemeinschaften und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen. In mehr als 500 Städten und Gemeinden werden rund 5.000 Veranstaltungen durchgeführt. Der Tag des Flüchtlings ist Bestandteil der IKW. Zusammen leben, zusammen wachsen – ist das Motto für 2020. Die IKW findet statt von Sonntag, 27. September bis Sonntag, 4. Oktober. Der Tag des Flüchtlings ist am Freitag, 2. Oktober.
Alle Informationen finden Sie hier: http://www.interkulturellewoche.de/

Volltextsuche

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Reute gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Bürgermeisteramt Reute wenden.

Kontakt

Bürgermeisteramt Reute
Hinter den Eichen 2
79276 Reute
Fon: 07641 9172-0
Fax: 07641 9172-90
E-Mail schreiben