Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

aktuelle öffentliche Vergabeverfahren

 

Veröffentlichung von Auftragsvergaben der Gemeinde Reute gem. § 20 (3) VOB/A 2009 und §19 Abs.2 VOL/A

Nach § 3 VOB/A 2009 können Aufträge nach

  • öffentlicher Ausschreibung,
  • beschränkter Ausschreibung,
  • beschränkter Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb und
  • freihändig vergeben werden.

Die Kriterien zur Auswahl des Vergabeverfahrens sind in § 3 VOB/A beschrieben. Nach § 20(3) VOB/A 2009 hat der Auftraggeber über die Vergabe eines Auftrages zu informieren, wenn:

  1. bei beschränkten Ausschreibungen, ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer
  2. bei freihändigen Vergabe der Auftragswert 15.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt.

Diese Informationen werden 6 Monate vorgehalten.

eVergabe für öffentliche Ausschreibungen

Unter www.gvv-dvr.de werden für das Verbandsgebiet Denzlingen, Vörstetten und Reute die öffentlichen Ausschreibungen bereitgestellt.

Auftragsbekanntmachung - Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeuges (MLF) für die FFW Reute

In der Ausschreibung der Beschaffungsgemeinschaft der Gemeinden Efringen-Kirchen, Todtmoos, Weil am Rhein, Neuenburg am Rhein, Reute, Vörstetten werden sieben Mittlere Löschfahrzeuge (MLF) ausgeschrieben.

Die Ausschreibung ist in drei Lose gegliedert:

Los 1 - Fahrgestell, Los 2 - Aufbau/Pumpentechnik, Los 3 -Feuerwehrtechnische Beladung.

Die notwendigen Unterlagen haben wir ins Internet eingestellt. Unter der Adresse https://subreport-elvis.de/E47659852stehen Ihnen die Unterlagen zum Download bereit. Um die Unterlagen herunterladen und an der Bieterkommunikation teilnehmen zu können, müssen Sie bei subreport ELViS registriert sein. Die Registrierung auf der Vergabeplattform – genau wie die Nutzung der Plattform – ist kostenlos und wird auf einer gesicherten Internetseite (ersichtlich im Adressenfeld als "https") abgefragt.
Hilfe beim Download und/oder bei der elektronischen Angebotsabgabe erhalten Sie kostenfrei durch Herrn Stefan Jendrusch (subreport) unter der Telefonnummer 0221/98 578-33.

Auftragsbekanntmachung - Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeuges (MLF) für die FFW Reute

 

Bauvorhaben Kindergarten Fantasia

Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung
ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer

 

zum Erweiterungsbau Kindergarten Fantasia sind im Moment keine Ausschreibungen geplant.

 

 

Bauvorhaben Kindergarten Fantasia

Information nach § 20 Abs. 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Im Moment gibt es keine Aufträge.

Volltextsuche

Weitere Informationen

Adobe Reader

Den zum Betrachten notwendigen "Adobe Reader" können Sie hier kostenlos downloaden.